Wertpapierregulierung

Die stetigen Änderungen von Vorschriften in der Wertpapierregulierung gehen mit hohem Handlungsbedarf für die Marktteilnehmer einher: 

Einhaltung von Meldepflichten, Anpassungen in der IT-Landschaft, Überarbeitung von Verträgen, Verfeinerung von Arbeitsanweisungen, Erarbeitung neuer Beratungsprozesse etc.

Mit dieser Website und den darauf bereitgestellten Inhalten stellen wir Ihnen die relevanten Informationen bezüglich der aktuellen Entwicklungen im Bereich der Wertpapierregulierung zur Verfügung. So fällt es Ihnen leichter, die aktuellen Anforderungen und deren Erfüllung im Blick zu behalten.

Zur Präsentationsunterlage

 

Agenda Wertpapierregulierung

Mit unserer Agenda Wertpapierregulierung behalten Sie den Überblick: Sie finden die wichtigsten Termine, die in den nächsten zwei Jahren auf dem Gebiet der Wertpapierregulierung auf Sie zukommen werden.

Zu jeder genannten Regulierung finden Sie im Folgenden weitere Informationen sowie nützliche Dokumente.

1. MaDepot,  2. ARUG II,  3. PRIIPs,  4. CSDR,  5. EMIR Refit,  6. SFTR ,  7. Organistation und Tätigkeit von Wertpapierfirmen

 

Weitere Themen:

  • Die WpHG-Compliance genießt seit mehreren Jahren die volle Aufmerksamkeit der Aufsicht. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten gesetzlichen Vorgaben zur WpHG-Compliance.  

Rundschreiben 07/2019 - MaDepot

Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktonärsrechterichtlinie - ARUG II

PRIIPs-Verordnung

Central Securities Depository Regulation - CSDR

European Market Infrastructure Regulation - EMIR Refit

Securities Financial Transaction Regulation - SFTR

Organistation und Tätigkeit von Wertpapierfirmen

WpHG-Compliance

Case Study - Schwachstellen in der Belieferungsdisposition von Wertpapiergeschäften

Wie können wir Sie unterstützen?

Wir kennen uns aus.

Lassen Sie sich von unseren Leistungen und unser Expertise auf dem Gebiet der Finanzmarkt- und Kapitalmarktregulierung überzeugen.

Seit über 20 Jahren beraten wir unsere Kunden zu Themen rund um das Wertpapiergeschäft. Insbesondere in den letzten Jahren sind die Kapitalmärkte regulatorisch mächtig durchgewirbelt worden. Von MiFID über EMIR bis hin zur CSDR, die gesamte Wertpapierwertschöpfungskette wurde neu reguliert.

Severn greift auf eine große Erfahrung bei der Umsetzung von regulatorisch bedingten Projekten mit Bezug zum Kapitalmarkt bei namhaften Finanzunternehmen zurück. Zusammen mit ORO begleiten wir Sie bei der Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und stellen sicher, dass die Umsetzung revisions- und prüfungssicher erfolgt.

Es ist an der Zeit zu handeln! Senden Sie uns gerne Ihre unverbindliche Anfrage per Kontaktformular zu. Alternativ können Sie uns per Mail oder telefonisch unter +49 (0)69 / 950 900-0 erreichen.

Mehr Informationen zu uns:

_Severn Consultancy (www.severn.de) ist eine auf den nationalen und internationalen Finanzmarkt spezialisierte Unternehmensberatung. Unsere besondere Expertise liegt in der effektiven Realisierung erfolgskritischer Veränderungsprozesse – dort sind wir besser als viele andere.

_In mehr als 25 Jahren Beratungspraxis haben wir eine Vielzahl renommierter Banken und Finanzdienstleister bei der effizienten Durchführung ihrer Projekte und der Optimierung unternehmensinterner Prozesse unterstützt. 

_Kompetente Fach- und Managementberatung gepaart mit effektivem Projekt Management, wirkungsvoller Organisationsentwicklung und zukunftssicherem IT-Management sind die Säulen des „Severn way to get it done“. 

_Über unsere Tochtergesellschaft ORO Services GmbH („Outsourced Regulatory Office“; www.oro-services.de) bieten wir mit dem Kernprodukt Regupedia® (www.regupedia.de) ein umfassendes Informationsportal zur Bankenregulierung. 

_Unsere Mandanten schätzen unsere innovativen Beratungskonzepte, das methodische Know-how sowie unsere fundierten Markt- und Branchenkenntnisse. Die meisten unserer Mandanten unterstützen wir bereits seit vielen Jahren in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Disclaimer : Die Inhalte der folgenden Seiten wurden von Severn und ORO mit größter Sorgfalt angefertigt. Severn und ORO übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegenüber Severn und ORO, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern vonseiten Severn und ORO kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Severn und ORO behalten sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen und/oder zu löschen. Alle Rechte vorbehalten. Die vollständige oder teilweise Reproduktion oder Modifikation ohne schriftliche Genehmigung von Severn und ORO ist untersagt.

Login 

Passwort vergessen?

Newsletter abonnieren


















Captcha*

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Anmeldung eine dienstliche E-Mail benötigen. Außerdem können wir Anmeldungen von Branchendienstleistern nicht berücksichtigen.